Wir bringen Zeit mit!

Unsere Betreuungskräfte kommen zu Ihnen nach Hause und haben Zeit für Ihre Angehörigen, die an Demenz erkrankt sind. Sie unterstützen aktiv die Alltagsgestaltung, begleiten bei Einkäufen oder Behördengängen, kochen und essen gemeinsam oder führen unterschiedliche Gedächtnisübungen bzw. Beschäftigungsangebote durch, so dass Sie entsprechend entlastet sind.

Finanziert werden können die unterschiedlichen Betreuungsangebote über die Entlastungsleistung, Pflegesachleistung und Verhinderungspflege durch die Pflegekasse im Rahmen des vorhandenen Pflegegrades.

Sie sind berufstätig oder möchten gerne mal wieder zur Chorprobe, zum Kegelabend oder in die Gymnastikgruppe?

Kein Problem - gemeinsam finden wir Ihr individuelles Entlastungsangebot!